Text angebot Muster handwerk

Vermeiden Sie es, als zu trocken und generisch zu kommen, indem Sie geeignete Abkürzungen verwenden (d.h. txt vs. Text, sparen Sie ” vs. sparen Sie Geld) und einen verspielteren, konversationstoneren Ton mit: Falls es für jemanden da draußen hilfreich ist – das ist die Sprache, die ich mit dem Copyright-Hinweis in alle meine Muster einschließe. “© Wendi Gratz 2016 Dieses Muster ist nicht für den kommerziellen Weiterverkauf erhältlich. Das bedeutet, dass Sie THE PATTERN nicht kopieren und verkaufen oder digital verteilen dürfen. Sie können jedoch ITEMS YOU MAKE WITH THE PATTERN verkaufen. :-)” (Ich verwende Fett anstelle aller Kappen in meinem eigentlichen Text.) Seit dem Hinzufügen dieser Klarstellung hat es eine LOT auf die Anfragen, die ich musste, von freundlichen Menschen zu felden, die fragen, ob es in Ordnung ist, Dinge zu verkaufen, die sie machen. SMS-Nachrichten haben keine Betreffzeilen, daher sehen die Empfänger schnell das Verkaufsargument, indem sie Ihr Angebot an die Spitze der Nachricht drücken. Noch bevor sie die Nachricht öffnen, können Kunden das Angebot sehen, wenn sie die ersten Worte der Nachricht auf ihrem Telefon in der Vorschau anzeigen. aus persönlicher Ethik, ich teile keine Muster, die zum Verkauf stehen. Ich glaube, der Designer/Schöpfer ist fällig, was auch immer kleine Lizenzgebühren erhalten, die er / sie für ihren kreativen Prozess erhält…

einige Leute denken, dass sie clever sind, indem sie Sachen für `kostenlos` bekommen, wenn sie teilen… Ich denke, sie stehlen… Ich bin total mit dir und werde nicht von jemandem kaufen, der diese Einstellung hat, dass er versuchen kann, zu kontrollieren, was du mit einem Muster machst. Ich werde weiter nach einem suchen, ohne diese Einschränkung, oder mein eigenes Muster zu machen. Ich habe keinen Etsy-Shop oder ähnliches. Ich mache keine Handwerksfayres, also ist es traurig, dass ich nicht entschädigt werden kann, wenn auch nur minimal, wenn jemand meine Fähigkeiten für den Gegenstand anheuert, den er will. Eine Möglichkeit, diesen Einwand zu beheben, besteht darin, dass ein Designer die Art und Weise ändert, wie er seine Muster verkauft. Wenn es irgendeine Hoffnung gibt, ein Gericht zu bekommen, um restriktive Mustersprache durchzusetzen, muss die Beschränkung dem Käufer vor dem Verkauf klar mitgeteilt werden. Da wir keine Rechtsprechung haben, die uns führt, ist nicht klar, wie diese Mitteilung sein würde: Reicht es aus, die restriktive Sprache in die Beschreibung des Musters aufzunehmen? Würde es ein spezielles Pop-up-Fenster erfordern, das die Einschränkung anzeigt und den Käufer verpflichtet, “Ich stimme zu” zu überprüfen, bevor der Verkauf erlöst? Solche Schritte würden dem Designer/Verkäufer ein besseres Argument liefern, aber es ist unmöglich, definitiv zu sagen, dass dies ausreichen würde, um ein Überprüfungsgericht zu befriedigen. Ein weiteres “Abschalten” für mich beim Kauf von Mustern von einem bestimmten Designer in einem bestimmten Medium ist die Weigerung, den Verkauf von Artikeln aus ihrem Muster zu erlauben, weil “ich hart daran arbeite, meine Designs von anderen abzuheben.” Welp, gee whiz.